Mit dem Hinterlassen eines Gästebucheintrags bestätigen Sie, die Angaben zum Thema Datenschutz (siehe "Impressum" und "Datenschutz") zur Kenntnis genommen zu haben.

 

Kommentare: 31
  • #31

    Roman (Montag, 18 Dezember 2017 12:12)

    Hallo liebe Gunda
    Ich wünsche Dir eine besinnliche Weihnachtszeit,
    mögen all deine Wünsche in Erfüllung gehen.

    Lieben Gruß

    Roman

  • #30

    Gunda (Montag, 20 November 2017 08:02)

    Moin, Joachim,
    besten Dank für deinen Gästebucheintrag. Freue mich immer, wenn mal von "unbekannter" Seite jemand auf mein Quertextein aufmerksam wird :)
    Herzlichst
    Gunda

  • #29

    Joachim (Samstag, 18 November 2017 17:27)

    Fügungen
    Es heißt
    ein Dichter
    ist einer
    der Worte
    zusammenfügt
    Das stimmt nicht
    Ein Dichter
    ist einer
    den Worte
    noch halbwegs
    zusammenfügen
    wenn er Glück hat
    Wenn er Unglück hat
    reißen die Worte
    ihn auseinander

    ..................
    Eine tolle Seite mit schönen Texten.
    Danke dafür.

  • #28

    Gunda (Montag, 22 Mai 2017 13:53)

    Moin, Roman,
    hach ja ... Stimmt, ich bin sehr säumig, was Besuche bei facebook u.Ä. - und damit das Lesen fremder Texte angeht. Andererseits ... lese ich sehr viele fremde Texte, da ich ständig mit irgendwelchen Lektoraten befasst bin. Und nicht zuletzt habe ich mich das letzte halbe Jahr ja fast ausschließlich um mein eigenes neues Buch gekümmert.
    Vielen Dank für deinen Eintrag in mein Gästebuch und liebe Grüße
    Gunda

  • #27

    Roman (Montag, 22 Mai 2017 10:09)

    Hallo Gunda
    Ich hoffe es geht Dir gut?
    Lange nichts gehört von Dir. ;-)
    Sende dir einen lieben Gruß.
    Roman

  • #26

    Roman (Sonntag, 18 Dezember 2016 17:11)

    Hallo liebe Gunda
    Ich wünsche Dir eine Besinnliche Weihnachtszeit
    lieben Gruß zu dir
    Roman

  • #25

    sorry-no-coffee (Dienstag, 06 Dezember 2016 18:45)

    Hallo Gunda,

    hab Dank für dein Gesuch!
    Ich gehe gern zum Stelldichein
    ins Gästebuch von Quertextein,
    so endet mein Besuch,
    nicht ohne zu bemerken,
    dass deine Seite mich entzückt,
    denn sie ist quertextein geglückt,
    mit wundervollen Werken.

    Herzliches Grüßle und schöne Feiertage!

    Jens

  • #24

    Roman (Freitag, 21 Oktober 2016 09:22)

    Hallo Gunda
    Wollte mal schnell einen lieben Gruß zu Dir senden.

    [url=http://romantiko.yooco.de/home.html] [img]http://img12.dreamies.de/img/710/b/qlz74kggm2a.gif[/img] [/url]

  • #23

    s (Sonntag, 25 September 2016 13:10)

    Moin, liebe Gunda,
    quertextein habe ich herum gestöbert und mich an der bunten Vielfalt und den wunderbar zu lesenden Texten hier sehr erfreut.
    DANKE für diesen literarischen Spaziergang,
    Sabine Marya

  • #22

    Birgitta Zörner (Montag, 05 September 2016 22:27)

    Hallo Gunda,

    über Helgas Gästebuch bin ich zu dir hier gekommen.
    Deine Gedicht sprechen mich sehr an,
    gerade weil auch ich vor allem Lyrik schreibe.

    Von Herzen wünsche ich dir weiterhin
    viel Freude und Erflog bei all deinem literarischen tun,

    mit literarischen Grüßen,

    Birgitta

  • #21

    Wolfsfrau (Mittwoch, 10 August 2016 20:29)

    Hi Gunda,
    ich finde die Bilder die Du mit Worten malst super.Hab auch bei Deine Gastautoren geschmökert, in mich gehorcht und manchmal geschmunzelt.
    Schicke Dir einen freundlichen Gruß, so von Wassermann zu Wassermann.

  • #20

    Sabine (fleur) (Samstag, 30 Januar 2016 15:39)

    Liebe Gunda,

    heute, an deinem Geburtstag, möchte ich dir herzliche Glückwünsche hier lassen. Bleib gesund und kreativ, behalte deinen Humor und lass es dir gut gehen!

    Liebe Grüße
    Sabine

  • #19

    rainer (Dienstag, 15 September 2015 10:03)

    Liebe Gunda,
    da du dich so rar machst,wollte ich mich mal nach deinem befinden auf suche machen.
    ich habe es gefunden.
    hier bist du verbunden mit deiner hompage, die ich gundahaft finde.
    manchmal macht man sich rar um präsent zu sein.
    ich denke es ist dir hier gelungen .
    lieben gruß rainer

  • #18

    Erasmus von Erpelspeck (Sonntag, 26 Juli 2015 19:33)

    Liebe Gunda, vielen, vielen Dank für Deinen lieben Gästebucheintrag, über den ich mich riesig gefreut habe - und den ich viel zu spät beantworte! Um es mal auf den Punkt zu bringen, wir BEIDE haben es verdient, reich, gedruckt und berühmt zu werden. Bei mir kommt noch schön hinzu - was bei Dir ja glücklicherweise nicht erforderlich ist. Insofern halte ich mich an das, was mein amerikanischer Onkel mal so treffend ins Mikro geröchelt hat: "The only thing I knew how to do/Was to keep on keepin’ on like a bird that flew/Tangled up in blue..." (Bob Dylan)

    Dein Dich stets und aus der Ferne (heimlich) bewundernder

    Erasmus von Erpelspeck (OBE)

  • #17

    Lady Ariadne (Freitag, 29 Mai 2015 23:53)

    Liebste Freundin,

    wie schön zu sehen, insbesondere für eine Frau meines fortgeschrittenen Alters, dass Kunst nicht unvermeidlich etwas mit Schweinkram, Drogen, sexuellen Ausschweifungen und der konsequenten Nicht-Beachtung der landesüblichen Grammatik zu tun hat. Mögen Ihnen, junges Fräulein, die Horen auch in Zukunft wohlgesonnen sein. Darauf trinke ich mit meinem Sklaven Norbert (Sein afrikanischer Vatername ist selbst für Linguistennur unter Zuhilfenahme bewusstseinserweiternder Drogen korrekt zu prononcieren) einen doppelten Försterfreund auf Brennspiritus!

    Stets die Ihre

    Lady Ariadne Dorothea Lasziva Binhildis Hedewigis von Otterzunge, verehelichte Smythe

  • #16

    Norbert van Tiggelen (Mittwoch, 20 Mai 2015 14:46)


    Hallo Gunda!

    An meiner Freude, deine Gedichte zu lesen, hat sich nach wie vor nichts geändert, musste ich in der letzten halben Stunde feststellen. Du bleibst weiterhin eine meiner "Lieblingsschreiberinnen". :)


    LG Norbert

  • #15

    Andreas (Samstag, 11 April 2015)

    Liebe Gunda,

    eine Seite nach meinem Geschmack - die Bündelung Deiner so schätzenswerten Texte.
    Dies wird definitiv nicht der letzte Besuch gewesen sein. Zumal Du wöchentlich einen neuen Text oder ein neues Gedicht angekündigt hast ;-)

    Lieben Gruß aus Wien!
    Andreas

  • #14

    -Louisa- (Donnerstag, 09 April 2015 11:41)

    Liebe Gunda,
    ich finde es total toll, dass du jetzt deine eigene Homepage hast.
    Deine Gedichte sind unbeschreiblich, vorallem "H2O, speziell für dich" & Pygmalion.
    (Un)gedichtete Grüße
    Louisa

  • #13

    Isabel Jaron (Dienstag, 07 April 2015 20:21)

    Liebe Mama,

    mir ist es immer wieder unbegreiflich, wie viel Fantasie in einem stecken kann.
    Wenn ich mir die Gedichte so durchlese, kann ich nur sagen, dass ich unglaublich stolz auf Dich bin!

  • #12

    Brigitte Philippi (Montag, 06 April 2015 07:32)

    Vers um Vers erklingt
    Gunda ihre Flügel schwingt
    Weil sie ständig reiten muss
    Ihren muntren Pegasus.
    So Euterpes voller Kuss
    Führt zu mancherlei Genuss.
    Gundas Reich ist gut gefüllt
    Perlen sind darin verhüllt.
    Ob der Überfülle recht verwirrt
    Hab ich mich darin verirrt.

    Hallo, Gunda, eine sehr ansprechend gestaltete Homepage. Konnte es doch nicht unterlassen ,mal reinzuschauen. Herzlichen Glückwunsch und weiter viel Spass!
    Brigitte

  • #11

    Wendelin Krämer (Sonntag, 05 April 2015 13:00)

    Hallo Gunda,
    tolle Homepage! "Hirnverbrannt" zeigt, dass dein Urlaub erfolgreich war. Denk dran - auch die Feder muss mal ruhen!
    Weiterhin viel Spass und Erfolg (man achte auf die Reihenfolge) mit dieser Seite.
    Viele Grüße von der badischen Weinstraße
    Wendelin

  • #10

    Thomas Staufenbiel (Samstag, 04 April 2015 21:07)

    Gunda, Du hast Dich in meinen Augen von Anfang an aus dem schier endlos scheinenden Meer von großen und kleinen Poeten durch Deine besondere Art Geschichten zu erzählen, abgehoben. Du fällst durch die Klarheit Deiner Worte, Witz und Charme genauso auf, wie durch verständliche Strukturen Deiner Werke und dem unbedingten Respekt anderen Künstlern gegenüber. Gerade hier bist Du in der Lage, Dich in die Gefühlswelt jener anderen Werke hineinzuversetzen und den jeweiligen Künstler mit Deinen Anmerkungen zu überraschen. Das wiederum hat sicher nicht nur mir oftmals die Augen geöffnet. So jedenfalls habe ich Dich kennen und schätzen gelernt. Jetzt hast Du Dir eine neue Plattform geschaffen. Hinterlasse uns allen auch hier viele spannende Spuren! Alles Gute und liebe Grüße Thomas.

  • #9

    Erwin (Freitag, 03 April 2015 16:04)

    Hallo Gunda
    Habe eben mal kurz reingeschaut, gefällt mir gut.
    Schöne Feiertage.
    Liebe Grüße
    Rosi und erwin

  • #8

    Brunhild Hauschild (Mittwoch, 01 April 2015 18:01)

    Liebe Gunda, herzlichen Glückwunsch zu Deiner sehr gelungenen Webseite! Ich erfreue mich an Deinen Texten, haben sie doch das Timbre von Kästner und Wilhelm Busch. Und ich werde sicher des öfteren bei Dir blättern, da Deine reichhaltige Textauswahl, fast einem e-book gleich, meine Gedanken beflügelt. Vielen Dank!

  • #7

    Namor Esor (Montag, 30 März 2015 08:41)

    Hallo Gunda
    Wow..welch eine wunderschöne Homepage.
    Bilder und Texte im Einklang...klasse

    Lieben Gruß

    Roman

  • #6

    tilly (Sonntag, 29 März 2015 19:59)

    Toll was Du hier auf die Beine bzw ins Netz gestellt hast.

    Gratulation und Erfolg damit.

    thomas

  • #5

    Sabine B. (Freitag, 27 März 2015 17:15)

    Herzlichen Glückwunsch zu dieser gelungenen Seite, liebe Gunda, es ist ja ein wahres Schatzkästchen geworden!

    Liebe Grüße
    Sabine

  • #4

    Peter (Freitag, 27 März 2015 16:26)

    Wie schön, hier deine Spuren respektive Werke zu entdecken, die ich jedem und jeder wärmstens ans Herz legen möchte. Wünsche dir viel Erfolg damit und insbesondere Spaß, Spaß, Spaß!

    Peter (Alle Kassen! Du weißt schon ...)

  • #3

    Ursula Gressmann (Freitag, 20 März 2015 18:08)

    Liebe Gunda,
    "Quertextein" - das werde ich noch oft in deinen Texten lesen. Gefällt mir sehr gut - der Aufbau der Seite und nat. der Inhalt.
    Liebe Grüße und Glückwunsch von
    Uschi

  • #2

    Rüdiger Kurock (Donnerstag, 19 März 2015 10:21)

    Na, hier hat man wohl eher eine Oase in der Netzwüste ...

  • #1

    Slov ant Gali (Donnerstag, 19 März 2015 10:17)

    Nun bleiben direkte Stapfen auch von dir, Gunda, in der Netzwüste. Dass kein virtueller Wind sie verweht, wünscht dir Slov
    ... weiter so!


  • #1

    Bruni (Montag, 23 November 2015 08:46)

    Liebe Gunda, lass Dir´s sagen, lang kannst Du es nicht vertagen. Hast sie vielleicht eingeschlossen,
    hast sie nicht genug gegossen, hast Dich gar mit ihr gestritten und nun lässt sie sich lieb bitten?
    Deine Muse
    will Geschmuse?
    Na, dann lass Dich endlich küssen!
    Will Deine Lyrik nicht mehr missen!
    Bruni

  • #2

    Gunda (Dienstag, 24 November 2015 07:49)

    Lächel ... Liebe Bruni, ich bedanke mich herzlich für deinen herrlichen Kommentar zu meiner "Baustelle" ... Tja, de facto hast du mich dazu gebracht, die halbe Nacht wachzuliegen ... Das Ergebnis wirst du dann morgen oder übermorgen hier lesen können, es muss erst noch ein bisschen ruhen ...

    Liebe Grüße
    Gunda